> START

START
AKTUELL
BIOGRAPHIE
REFERENZEN
INTERVENTION
OBJEKTE
DESIGN
SCHMUCK
PRESSE
KONTAKT





© 2006-2017 by
Andreas Steiner

Alle Rechte vorbehalten.


Enabled by c.media
 

OBJEKTE (Auszug):  
  

Artikel im kunstSTOFF, Nr. 12, Juli 2012, Seite 18 ... > Volltext ...
 
 
Sitzobjekt "RO.MA" / 2009-2010

    
Material: Rundstahlgitter, Winkeleisen (verzinkt) / 18 Stk. PET-Flaschen
Maße [cm]: H-86/Sockel: B-64/T-55
Gewicht: ca. 18 kg
Preis: EUR 2.500.-
    
Die Basis von "RO.MA." ist ein verschweißter Käfig aus Rundstahlgitter. Dieser ist mit PET-Flaschen ausgelegt, die als Sitzfläche und Rückenlehne dienen. Die Stuhlbeine sind aus Winkeleisen. Das Objekt wurde vom Künstler unter Einbeziehung von SchülerInnen
der Polytechnischen Schule in Amstetten angefertigt. Durch die Zusammenarbeit sollten sie Einblicke in die Arbeitsweisen eines
Künstlers gewinnen und einen anderen Umgang mit Wegwerfartikel kennenlernen.
 
 
> Artikel im kunstSTOFF, Nr. 12, Juli 2012, Seite 18 ... > Volltext ...

   
< zurück
Leuchtobjekt "TOUCH ME-1" / 2003


Leuchtobjekt "TOUCH ME-1" / 2003
(Einzelstück)
    
Material: Stahlschrott / Leuchtstofflampe
Maße [cm]: H-188/Sockel: B-55/T-45
Gewicht: ca. 4 kg
   
"TOUCH ME" ist zum größten Teil aus vorgefundenen Stahlabfällen zusammengebaut. Der Sockel ist eine Kombination aus einer Kohlengabel und einem Teil einer alten Stahlfederung. Darauf wurde eine hohle Spiralfeder montiert, an deren oberem Ende die Leuchtstofflampe (grüne Lampe) eingebaut ist. Berühren erwünscht! Gibt man dem Leuchtobjekt seitlich einen kleinen Schubs, so beginnt der obere Teil des Leuchtobjektes von einer Seite zur anderen zu pendeln.
Schriftbild "HUMP oder DUMP-BLAU"


Schriftbild "HUMP oder DUMP-BLAU" / 2000
  
Reliefschriftbild


Material: gefärbte Gipsfaschen/Holz
Maße [cm]: H-62/B-62
Sitzobjekt "SPATENBOMBER"  
 
 
Sitzobjekt "SPATENBOMBER" / 1999
(Wirtschaftsmotor Krieg durch Zerstörung und Wiederaufbau)
 
Material: Spaten/Stahl
Maße [cm]: H-120/B-60/T-55
Gewicht: ca. 8 kg
 
Drei nachempfundene Bomben bilden die Stuhlbeine des SPATENBOMBERS. Die Sitzfläche besteht aus zwei Spaten, deren Schäfte um 90 Grad gebogen sind, wobei sie zur Rückenlehne des Objektes werden.
Die Bomben stehen für Zerstörung - die Spaten für den Wiederaufbau.
Bei meiner Arbeit wird nicht der "humanitäre" Aspekt des gerechten "Krieges" (Kosovo) in den Vordergrund gestellt, sondern der wirtschaftliche. Die Frage ist, wer an diesen Kriegen verdient hat und wer daher automatisch Interesse haben muss, dass diese Kriege stattfinden.
 
< zurück
Leuchtobjekt "INSEKT"


Leuchtobjekt "INSEKT" / 1985
(Einzelstück)
   
Material: Stahl/Kupfer/Messing/Alu/Energiesparlampe (11 W)
Maße [cm]: H-60/B-45/T-45 bis 65
Gewicht: ca. 4 kg

Das INSEKT ist vorwiegend aus Industrieschrott gefertigt. Es besteht aus einem Trägerteil (Beine), auf welchem schwenkbar der Körperteil mit einem Kopf montiert ist. Am ebenfalls schwenkbaren Kopfteil ist die Energiesparlampe angebracht. Das INSEKT wird an den Hinterbeinen an der Wand montiert.
Sitzobjekt "HYDRAULIKSTUHL"


Sitzobjekt "HYDRAULIKSTUHL" / 1985
(Einzelstück)
 
Material: Traktorsitz/Hydraulikfuß/Stahl/Alu/Messing
Maße [cm]: H-120/B-60/T-50
Gewicht: ca. 35 kg

Auf einem Hydraulikfuß (Friseurstuhl) ist ein Traktorsitz montiert (höhenverstellbar). Auch die Rückenlehne ist stufenlos verstellbar. Der Stuhl ist teilweise lackiert. Kopfbereich und Armstützen sind mit stoffenen Lenkerbändern umwickelt.